Auf dieser Seite finden Sie die meist gestellten Fragen zum Thema Mammut und den Paneelmodellen und Profilen. Wir bemühen uns, diese bestmöglich zu beantworten. Sollte Ihre Frage bisher nicht dabei sein, so nehmen Sie doch bitte Kontakt mit uns auf.

Handwerker (9)

Welche Verlegerichtungen sind bei Mammut Paneelen möglich?

Mammut Paneele können senkrecht, waagerecht und diagonal verlegt werden.

Werden Zusatzprofile immer benötigt?

Die Zusatzprofile haben keine tragende Funktion. Wir empfehlen aber grundsätzlich den Einsatz von Zusatzprofilen um eine ästhetische Optik zu gewährleisten.

Kann ich die Mammut Paneele auch an der Fassade montieren?

Ja, das können sie. Wichtig zu beachten dabei ist: Mammut-Dekor-Paneele dürfen nur mit einer maximalen Verarbeitungslänge von 3 m an der Fassade montiert werden. Die Paneele (weiß, creme, Dekor) müssen an der Fassade alle 30 cm (max.) befestigt werden. Dies geschieht auf handelsüblichen Dachlatten mit einer minimalen Holzstärke von 25 mm und einer Mindestbreite von 30 mm.

Wie befestige ich die Mammut Paneele auf der Lattung?

Mammut Paneele werden durch die Schuss-Nut (Langlöcher) mit nichtrostenden Nägeln oder nichtrostenden Schrauben auf der Unterkonstruktion befestigt. Es besteht auch die Möglichkeit mit einem Klammergerät die Paneele durch die Schuss-Nut zu klammern. In diesem Fall muss vorher die Schlagkraft des Schussgerätes an einem Reststück ermittelt werden. Lattabstand (Befestigungspunkte) im Bereich Dachüberstand: max. 80 cm (v.M.b.M.). Lattabstand (Befestigungspunkte) im Bereich Fassade: max. 30 cm (v.M.b.M.)

Mit welchem Werkzeug bearbeite ich die Mammut Paneele?

Mammut Paneele können mit herkömmlichem Holzwerkzeug verarbeitet werden. Wir empfehlen ein möglichst feinzahniges Sägeblatt. Eine Metallsäge ist auch möglich. Den Stahlverstärker sägen Sie mit einer Metallsäge oder mit einem Trennschleifer/Flex.

Können Einbaustrahler in eine Kunststoff-Vertäfelung integriert werden?

Ja, ohne weitere Probleme. Wichtig dabei ist, dass die Fassung der Einbaustrahler nicht heißer als 80 C° sein darf.

Muss ich für eine Hinter- / Belüftung Sorge tragen?

Die Mammut Paneele müssen auf Dachlatten montiert werden (Lattungsabstand: 30 bzw. 80 cm), damit die Luft hinter den Paneelen zirkulieren kann. Eine Belüftung der Unterkonstruktion ist notwendig. Ventilationsöffnungen sollten gegen Eindringen von Ungeziefer und Kleintieren mit Lüftungsprofilen abgeschlossen werden. Mammut Paneele nicht verwenden für die Verkleidung von nicht isolierten bzw. nicht ausreichend hinterlüfteten Dachüberständen oder Untersichten wie z. B. bei Gartenhäusern, Carports, Flachdächern, etc. Hierbei entstehen durch die besonders geringen Montageabstände zwischen Dachfläche und Untersichtverkleidung möglicherweise sehr hohe Temperaturunterschiede im Zwischenraum, die für die Paneele unverträglichen sein können.

Können Längsstöße der Paneele auch ohne Koppelstück ausgeführt werden?

Das ist nicht ratsam, wenn ein optimales Ergebnis erzielt werden soll. Die Koppelstücke werden zwischen die Paneelenden gesteckt um unvermeidliche Dehnungs- und Schrumpfbewegungen zu kompensieren.

Ist der Einbau der Mammut Paneele in Großküchen, Schwimmbädern, etc. möglich?

Aufgrund von möglichen chemischen Reaktionen empfehlen wir in diesen Fällen unsere Special Foodcare Paneele.

Allgemein (13)

Kann ich Mammut direkt bei Heering kaufen?

Nein, Heering ist Produzent von den Mammut Paneelen. Unser Material ist ausschließlich über den Holz- und Baustoffhandel erhältlich. Wir nennen Ihnen gerne einen Händler in Ihrer Nähe.

Was kosten die Mammut Paneele?

Die Preise können Sie problemlos bei einem Holz- oder Baustoffhändler Ihrer Wahl erfragen.

Muss ich Mammut Paneele streichen?

Nein, wir versichern Ihnen, dass Sie Mammut Paneele nicht streichen müssen.

Wie kann ich die Mammut Paneele reinigen?

Mammut Paneele sind sehr pflegeleicht. Eine Reinigung kann bei Bedarf mit Wasser und milden Haushaltsreinigern auf Wasserbasis erfolgen. Keinesfalls scheuernde, chlor- oder ammoniakhaltige Mittel, Waschbenzin oder Terpentin etc. verwenden.

Worauf geben Sie Garantie?

Wir geben u. A. 10 Jahre Garantie auf UV-Beständigkeit und Lichtechtheit.

Wie viele Jahre beträgt die Garantielaufzeit?

Wir geben 10 Jahre Garantie auf unsere Mammut Paneele.

Ist Mammut auch isolierend?

Mammut ist ein Hohlkammer-Paneel, welches mit ausreichend Hinterlüftung montiert werden muss. Eine isolierende Wirkung ist daher kaum gegeben.

Ist Mammut in allen Farben erhältlich?

Mammut ist in vielen Farben erhältlich (siehe Farbübersicht). Um die kompletten Farben zu begutachten: Klicken Sie hier.

Ist Mammut auch mit der neuen PURE Folierung erhältlich?

Ab 50 qm können wir Mammut Paneele mit allen Folien aus dem Keralit Programm folieren. Das heißt: Sonderwünsche sind zu erfüllen.

In welchen Breiten ist Mammut erhältlich?

Mammut ist in den Breiten 100, 200 und 250 mm erhältlich.

In welchen Längen ist Mammut erhältlich?

Mammut ist den Längen 3 und 6 m erhältlich. Andere Längenmaße auf Anfrage.

Kann ich Mammut Paneele auch kleben?

Nein, Mammut Paneele müssen generell hinterlüftet auf eine Lattung verschraubt/genagelt werden.

Gibt es Mammut auch als Plattenware?

Es ist kein Mammut „Platten-Material“ lieferbar. Als optische Alternative zu Plattenware haben wir Mammut extensa (flachanschliessend, ebene und moderne Optik) im Sortiment. Überzeugen Sie sich selbst.